Umgebung

Wenn Sie neben dem Entspannen noch etwas unternehmen möchten, dann gibt es in der Umgebung genug zu tun.
Es gibt kleine Städte wie z.B. Hoogeveen oder Meppel, keine halbe Stunde mit dem Auto von uns entfernt. Gemütliche Dörfer wie Dwingeloo, Ruinen oder Diever sind einfach mit dem Fahrrad zu erreichen.

Auch gibt es wohlgemerkt 3 Nationalparks bei uns in der Nähe.
„Dwingelerveld“, das grosste nasse Heidegebeit von West-Europa ist noch keine 15 km. von uns entfernt.
Das „Drents Friesee Wold“ ist eines der schönsten Naturgebiete von Europa.
Und dann die „Weerribben“, das grösste zusammenhängende Niedermoorgebiet von Nordwest-Europa. Eigentlich sollten Sie dann auch das Dorf Giethoorn besuchen.
Auf der Grenze von Drenthe und Overijssel strömt das Flüsschen in der Reest, in dieser Umgebung kann man wunderschön spazieren gehen oder Rad fahren. Auch können Sie in De Wijk beim Storchzentrum vorbeischauen, soviel Störche sahen Sie noch nie zusammen.

 

 

Dann gibt es noch das Shakespearetheater, die „Maatschappij van Weldadigheid“, und die „Drentse Kuh“, das ist ein Eis- und Spielbauernhof für Kinder.

Sie brauchen sich in Drenthe überhaupt nich zu langweilen: es gibt Wildlands in Emmen, den Bäumkronenweg in Borger, das Museumsdorf Orvelte, das Drents Museum in Assen oder das Gefängnismuseum in Veenhuizen.